Barfußschuhe

Barfußschuhe: Was sind das eigentlich? Und welche Barfußschuhe sind die besten für mich? Hier werden diese und weitere wichtige Fragen rund um den neuen Schuh-Trend „Barfußschuh” beantwortet.

Viele Menschen kennen Barfußschuhe bereits für das Natural Running und als Ersatz für die normalen Markenschuhe werden sie auch im Alltag gerne genutzt. Die fußfreundlichen Schuhe erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in allen Lebensbereichen.

Barfußschuhe
Barfußschuhe kaufen

Barfußschuhe: Was macht sie besonders?

Generell gibt es natürlich viele Gründe, weshalb die Entscheidung für die Barfußschuhe getroffen werden sollte. Die Schuhe schaffen etwas, was die normalen Alltagsschuhe nicht schaffen. Beim Laufen und Gehen wird hierbei ein natürlicher Bewegungsablauf hervorgerufen. Mit den Schuhen werden kleinere Schritte gemacht und der Fuß wird direkt von den Körperschwerpunkt gesetzt. Der Fuß befindet sich somit dort, wo dieser auch eigentlich hingehört. Es wird nicht nur die Ferse aufgesetzt, sondern der komplette Fuß und auf den kompletten Körper wirkt sich das gelenkschonend aus.

Barfußschuhe sind gesünder!

Das belegen Studien der University of Virginia in Charlottesville

54 Prozent Entlastung der Hüfte und ca. 37 Prozent Entlastung der Knie und Fußgelenke, wenn man barfuß läuft. Da tun also Barfußschuhe ihr Übriges und sind damit besser als normale Laufschuhe!

Weshalb sollte ich Barfußschuhe wählen?

Barfußschuhe haben den Vorteil, dass sie ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit bieten. Genau dies möchten die Hersteller auch mit den Schuhen bewirken. Die Schuhe haben das Ziel, dass sie der Bewegung von dem Barfußlaufen sehr nahe kommen. Aus der passiven Rolle werden die Füße mit den Schuhen aktiv an der Bewegung beteiligt.

Tipp: Wer Barfußschuhe kaufen will, sollte diese zunächst als Zweitschuhe nutzen und nicht direkt umsteigen. Während die Schuhe zu Beginn nur wenige Minuten getragen werden, kann kontinuierlich der zeitliche Umfang gesteigert werden.

Barfußschuhe: Vorteile auf einen Blick

  • Verbesserung der Blutzirkulation
  • Verbesserung des Gleichgewichtssinns
  • Unterstützung des natürlichen Abrollverhaltens
  • Verbesserung der Blutzirkulation
  • Auch für schnelleres Joggen und Laufen geeigneet

Barfußschuhe Empfehlungen Highlights

Alltag (Unisex)
Sole Runner Mito 2 Unisex – Erwachsene
Barfußschuhe Unisex
Wir hatten einige Wochen die Möglichkeit diesen Barfuß Schuh ausgiebig zu testen und sind voll auf begeistert von diesem extrem weichen Leder., Obwohl der die Form des Sport Line hat, kommt er einem subjektiv weiter vor, weil das Leder so schön weich ist., Testberichte
Alltag (Männer)
Vivobarefoot Gobi II M Suede Herren Desert Boots
Barfußschuhe Herren
Vivobarefoot Gobi II, der bewährte Casualschuh mit einer neu entwickelten Laufsohle. Einer unserer L, ieblingsschuhe von Vivobarefoot.
Alltag (Kinder)
Sole Runner Puck Unisex-Kinder Sneakers
Barfußschuhe Kinder
Preis:EUR 69,90
Neu ab:EUR 69,90
Verschluss: Klettverschluss, Eigenschaften Schuh: Schuh ohne Membran, Schuhkategorie: Barfußschuh, Einsatzbereich: Lifestyle
Sport (Frauen)
Nike Free 5.0, Damen Laufschuhe Hallenschuhe
Barfußschuhe Sport
Neu ab:EUR 345,29
Durchgehende Innenschuhkonstruktion für nahtlosen Tragekomfort, Nahtlose Überzüge sorgen für Halt und Strapazierfähigkeit ohne zusätzliches Gewicht, Vorgeformte Einlegesohle ist der Form des Fußes nachempfunden und bietet zusätzlichen Halt, Sohle: Gummi, Material: Mesh
Zehenschuhe (Frauen)
Vibram Fivefingers Kso Evo, Damen
Zehenschuhe Damen
Preis:EUR 95,00
Neu ab:EUR 75,45
Die Laufsohle hat sich bisher super bewährt. Klasse, das es den KSO jetzt auch mit Schnürung gibt!
Zehenschuhe (Männer)
Vibram Fivefingers El-x, Herren
Zehenschuhe Herren

Die Typen und Marken

Es gibt die herkömmlichen Barfußschuhe, welche beim Alltag und Sport gesehen werden. Die Schuhe zeichnen sich durch die flexible und dünne Sohle aus. Bei dem Schuh fehlt das Fußbett komplett und er bietet eine sehr niedrige Spannung. Das Gefälle zwischen Fuß und Ferse fällt sehr gering aus. Die Schuhe haben eine geringe Dämpfung und einen breiten Vorfußbereich.

Auch Zehenschuhe gehören zu der Familie der Barfußschuhe, welche für alle Zehen extra Aussparungen haben. Die Sohle hier ist flexibel und dünn. Diese Barfußschuhe gibt es für den Sport und den Alltag. Bei den Zehenschuhen sind die Vibram Five Fingers sehr beliebt. Wer zu Beginn ein gewisses Maß an Dämpfung wünscht, der kann Modelle wie Merrell, Adidas, Asics oder Nike überlegen. Es gibt die Barfußschuhe ohne und mit Verschluss. Für Sportschuhe kann sich der Verschluss lohnen und für den Alltag wird dieser nicht zwingend benötigt.

Barfußschuhe Amazon

Start typing and press Enter to search